Die Super League im Schweizer Fernsehen SRF

Seit letztem Wochenende ist auch die Schweizer Super League (auf die offizielle Sponsoren-Bezeichnung wird bewusst verzichtet) zu Ende. Der FC Basel ist verdientermassen Meister, der FC St. Gallen spielt nach einer starken Saison europäisch und Uli verlässt seinen Lieblings-Verein GC.

Zeit für einen Rückblick: Als Nicht-Teleclub-Besitzer sah ich die Live-Spiele im Schweizer Fernsehen SRF. Bereits in der Vorrunde stellten sich mir Fragen bezüglich der Kriterien, nach welchen das SRF die TV-Spiele auswählt. Zudem hatte ich das Gefühl, dass oftmals torlose oder torarme Partien übertragen wurden. Daraus ergaben sich mir zwei Thesen:

  1. Der FC Basel ist in den TV-Spielen des SRF omnipräsent.
  2. In den Fernseh-Übertragungen fallen vergleichsweise extrem wenige Tore.

Nun, da die Saison vorbei ist, will ich es genauer wissen und untersuche die 36 übertragenen TV-Spiele. Bestätigen sich die Thesen? Oder hat mich mein subjektives Empfinden in die Irre geführt?

(Bild anklicken für Grossansicht)

Super League im SRF

Advertisements

One comment on “Die Super League im Schweizer Fernsehen SRF

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s