Abenteuer Engadiner Skimarathon – Teil XV: Noch 5 Tage

Der Tag X kommt näher und näher. Obschon die Taktik für den Engadiner bereits festgelegt ist, wird immer noch über die Strategie beim Rennen nachgedacht. Ein bisschen Rennintelligenz ist ja durchaus von Vorteil.

Ursprünglich war ja die Idee des Teams ganz am Schluss des Startfelds zu starten, um niemandem in die Quere zu kommen. Zudem benötigen wir bestimmt etwas Zeit, bis wir unseren eigenen Laufstil finden. Oder besser gesagt: Bis mir zumindest ca. 50 Meter ohne Sturz hinter uns bringen.

Nun ist jedoch der folgende Film aufgetaucht! Muss unsere Strategie nochmal überdacht werden? Müssten wir vielleicht an vorderster Front antreten? Oder sind wir dennoch gut beraten, wenn wir uns hinten anstellen und so das „Chaos“ mit einem Lächeln auf dem Gesicht umfahren können?

Egal aus welcher Position wir starten, der Film ist sowieso sehenswert!

Advertisements

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s