Top 3 – 2011: Bücher

Nach den Top 3-Songs des Jahres werden in diesem Beitrag die besten drei Bücher, die ich in diesem Jahr gelesen habe, ausgezeichnet. Natürlich ist auch diese Auflistung rein subjektiv und nicht abschliessend. Zudem werden die drei Bücher in einer rein zufälligen Reihenfolge vorgestellt.

 

Carlos Ruiz Zafon – Das Spiel des Engels

Diese Geschichte vom jungen Schriftsteller David Martin fesselte mich von Beginn weg. ‚Das Spiel des Engels‘ spielt in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts in der geheimnisvollen Stadt Barcelona. Der junge David Martin erhält ein grosszügiges, aber komisches Angebot von einem französischen Verleger. Danach zieht es ihn immer mehr in den Bann des Engels. Kommt er aus dem geheimnisvollen Sog raus und was steckt hinter dem Verleger Andreas Corelli?

 

Michael Chabon – The Amazing Adventures of Kavalier & Clay

Das Buch ‚Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier & Clay‘ ist ein tragisches aber dennoch extrem witziges Drama um den Juden Josef Kavalier. Er flüchtet 1939 als einziger seiner Familie aus Prag, lernt in New York seinen Cousin Sammy Clay kennen und erfindet zusammen mit diesem einen der erfolgreichsten Comic-Helden seiner Zeit, den ‚Eskapisten‘. Chabon verbindet die Thematik der jüdischen Flüchtlinge mit dem Genre der Comics und der ’neuen Welt‘ in Amerika und New York im speziellen. Ein wunderbares Buch, das ich jedem nur empfehlen kann. Mein persönlicher Favorit dieses Jahres.

 

David Peace – The Damned Utd

Brian Clough ist eine der schillernden Trainerfiguren in der englischen Fussballgeschichte. Seine exzentrische und teilweise arrogant anmutende Art machte ihn zur geliebten, aber auch verhassten Persönlichkeit. Im Sommer 1974 übernimmt er Leeds United, den damaligen Seriensieger der Premier League. Ganze 44 Tage bleibt Clough im Amt. ‚The Damned Utd‘ ist eine hervorragende Schilderung dieser 44 Tage und ein toller Roman. Das Buch beschreibt einen äusserst interessanten und zwiespältigen Charakter. Als Leser weiss man nie: Findet man Brian Clough nun sympathisch oder nicht?


Diese drei Bücher kann ich mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Bei Interesse, kann ich ‚Das Spiel des Lebens‘ und ‚The Damned Utd‘ (nur englisch) gerne ausleihen.

Welche Bücher könnt ihr mir empfehlen? Eure Top 3 würde mich auch in dieser Kategorie wieder sehr wunder nehmen!

Advertisements

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s