Abenteuer Engadiner Skimarathon – Teil V: Gossauer Weihnachtslauf

Bereits vor gut einer Woche war ein weiterer wichtiger Fixpunkt in der Vorbereitung für das Abenteuer ESM auf dem Terminplan. Der jährliche Gossauer Weihnachtslauf ist seit längerer Zeit Familien- sowie Mannschaftstradition. So war die Teilnahme bei der diesjährigen Ausführung ein weiterer Pflichttermin.

Sechs Siebtel unserer kleinen, siebenköpfigen Athletengruppe hat an diesem regionalen Grossevent teilgenommen. Herr Uzi (siehe Vorstellung des Teams) war der einzige, der leider nicht mit tat. Erst im spätabendlichen Unterhaltungsprogramm schloss er sich dem Rest der Gruppe an.

Bei angenehmen Temperaturen starteten alle 6 in der Kategorie Jogger auf die Strecke von 4180 Metern. Nach der seriösen Vorbereitung im nahegelegenen Pub unseres Vertrauens ging es auf die zwei Runden durch das Dorfzentrum von Gossau.

Das Resultat unseres Teams war durchaus ansprechend:

Von 251 Startern in der Kategorie Jogger klassierten sich die sechs (Lang-)Läufer im Durchschnitt auf dem 160. Rang. Für die gut 4 Kilometer benötigten wir durchschnittlich etwas weniger als 22 Minuten. Allerdings hat sich das Feld der sechs Samurai relativ stark auseinander gezogen: Der langsamste Läufer traf rund 20 Minuten nach dem ersten im Ziel ein. Jack, der von den 251 Klassierten den glorreichen 248. Schlussrang belegte, war jedoch von seinen weniger trainierten Freunden und einem etwas längeren Verpflegungshalt gebremst. Dennoch war auch sein Fazit über den Lauf und seinen Formstand durchaus positiv.

So endete ein wichtiger Trainingsabend im Wirtshaus nebenan. Nach den sportlichen Höhenflügen wurde dabei auch noch am essentiellen Wir-Gefühl und am Teambuilding gearbeitet.

 

Advertisements

Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s